Ein Jahr in Namibia!

Mein Freiwilligendienst bei den Swakop Striders in Swakopmund

 

Ab August 2016 gehe ich mit dem entwicklungspolitischen Freiwilligendienst "weltwärts" für ein Jahr nach Namibia. Meine Entsendeorganisation ist der ASC Göttingen von 1846 e.V. In Namibia werde ich vom Leichtathletikverein „Swakop Striders“ aufgenommen. Neben meiner Arbeit im Verein betreue ich vormittags an einer Grundschule in einem Township von Swakopmund den Sportunterricht.

 

 

Seit über 16 Jahren bin ich in der Leichtathletik aktiv. Ob als Sportler, Kampfrichter oder Trainer, der Sport fasziniert mich durch seine Vielfältigkeit. Zusätzlich habe ich viele verschiedene Sportarten ausprobiert und immer Spaß an neuen Sportarten.

 

 

Vielen Dank für Euren Besuch auf meiner Seite!

 

Namibia

Quelle: www.welt-blick.de
Quelle: www.welt-blick.de

Swakopmund

Quelle: www.swkmun.com.na
Quelle: www.swkmun.com.na

Du hast Spaß am Sport und überlegst auch einen entwicklungspolitischen Freiwilligendienst zu machen?

Beim Lesen meines Blogs fragst du dich, wann es für dich losgehen kann?

Dann schau auf der Seite des ASC Göttingen von 1846 e.V. vorbei. Unter www.ifwd-sport.de findest du viele weitere Informationen und Anregungen für deine Zeit in Namibia/Südafrika/Tansania/…