Mein Projekt

In Swakopmund unterstützen eine weitere Freiwillige und ich verschiedene Projekte im Bereich der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Die Projekte befinden sich in Swakopmund an der Atlantikküste Namibias.

 

Vormittags werden wir den Sportunterricht in einer Grundschule begleiten. Sie liegt in einem Township am Rand der Stadt und verfügt zwar nicht über besondere Sportstätten, bietet den Schülern jedoch durch die Sportstunden eine Abwechslung zum Schulalltag. Neben der allgemeinen sportlichen Betätigung ist das Ziel die Vermittlung von sozialen Kompetenzen und Werten.

 

Am Nachmittag sind wir im Leichtathletikverein „Swakop Striders“ aktiv. Der Verein bietet Sportlern aller Altersklassen die Möglichkeit zu trainieren und fördert Talente aus ärmeren Regionen. Der Verein wird von Ehrenamtlichen geführt und gehört zu den wenigen Leichtathletikvereinen in Namibia. Wir unterstützen die Trainer bei der täglichen Arbeit und haben die Möglichkeit, unsere Fähigkeiten in die Arbeit einfließen zu lassen.

 

 

Ich freue mich auf die Zeit in Swakopmund, da ich mein Interesse am Sport mit dem Spaß an der Arbeit mit Kindern kombinieren kann.